Pages Menu
Categories Menu

Gepostet by on Freitag, 26. Juli 2013 in Allgemein

Die ersten Handwerker sind in Sicht

Die ersten Handwerker sind in Sicht

Heute morgen habe ich mich mit Fa. Marten auf dem Grundstück getroffen. Die Martens (Herr Marten und der Junior) sind unsere Maurer. Sie waren schon fleißig dabei, die Böcke für die Schnurgerüste aufzustellen. Zwei Böcke ragen dabei auf das Grundstück unserer Nachbarn, das wir während der Bauzeit aber mitbenutzen dürfen (VIELEN DANK SANDRA & FRANK!! :-)). Nach einem netten Schnack mit den Maurern hat man nun auch allmählich das Gefühl, dass es wirklich los geht. Wenn der Erdbauer schnell loslegt, haben wir vielleicht schon Ende nächster Woche die Fundamente. Ein Geschoss braucht laut Marten Senior ca. 2-3 Tage, so ist man doch sehr zügig bei einem “richtfertigen” Haus angelangt.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.