Pages Menu
Categories Menu

Gepostet by on Sonntag, 4. August 2013 | Keine Kommentare

Strom ist da!

Strom ist da!

Wie versprochen hat uns EWE am Freitag den Zählerkasten angeschlossen. Eine große Kabelrolle, die später den Strom bis ins Haus führen wird ist auch schon dabei. Was für uns besonders erfreulich ist: Ich dachte immer, dass das Hauptkabel an der anderen Grundstücksecke “ankommt” und wir später quer durch den Garten müssen um unsere Leitungen ins Haus zu führen. Der Zählerkasten steht nun aber (ohne das ich was dazu sagen musste) an der optimalsten Ecke unseres Grundstücks. Dort wird bald auch der Wasseranschluss hergestellt und wir können alles schön zusammen in einen Graben werfen. Nächste Woche treffe ich mich erstmal mit unserem Elektriker, um neben die Zählersäule den Steckdosenkasten zu installieren. An dieser Stelle muss ich nebenbei auch feststellen: Wenn man sich um solche Geschichten wie die Anschlüsse selber kümmert, weiß man immer genau Bescheid, wie der aktuelle Stand der Dinge ist oder woran es hakt. Gibt man das seinem Bauträger, muss man immer hinterher telefonieren (sowohl beim BT als auch beim Versorger) und am Ende stellt sich doch raus,...

Mehr

Gepostet by on Montag, 1. Juli 2013 | Keine Kommentare

Strom von der EWE Netz GmbH

Strom von der EWE Netz GmbH

Heute kam der erste Entwurf eines Grundleitungsplans von unserem Architekten, darauf sind auch die Anschlüsse für Strom und Telekommunikation verzeichnet. Mal wieder etwas überraschend stand außerdem in der Mail: Die Elekrtoarbeiten werden lt. Vetrag in Eigenleistung erstellt. Bitte beantragen Sie einen Baustomanschluß. Genau dieses Thema hatten wir doch schon beim Vor-Ort-Termin mit Herrn Kowalczyk am 5.6.13 auf dem Grundstück angesprochen, dort hieß es noch dass Harko alle Anträge fertig macht und wir uns nicht kümmern müssen. Ich sag mal besser nichts weiteres dazu… Hätten wir damals schon den Anschluss beantragt wäre die Sache jetzt auf jeden Fall schon durch. Alles wieder mal etwas verplant im wahrsten Sinne des Wortes. Naja, ich habe mit den Herren von EWE-Netz gesprochen und die entsprechenden Anträge dort persönlich abgegeben. Was mir auch ein wenig neu war: EWE stellt nur einen Zählerschrank auf das Grundstück der als Übergabepunkt dient. An diesen Zählerschrank müssen wir dann unseren EIGENEN Steckdosenkasten (aka “Endverteiler”) anschließen. Wieder mal kündigen sich unerwartete Mehrkosten an. Ich bin bis dato davon ausgegangen,...

Mehr

Gepostet by on Freitag, 26. April 2013 | 2 Kommentare

Magnetkontakte für die Fenster

Magnetkontakte für die Fenster

Wir wollen in unserem Haus an sämtlichen Fenstern Magnetkontakte zur Überwachung des Fensterstatus haben. Der Fensterbauer wollte uns die Kontakte nicht liefern, da er sich den Einbau nicht zutraut!? Naja… Ich habe einen örtlichen Alarmanlagenbauer angerufen um mir ein Angebot geben zu lassen. Die Aussage vom Alarm-Experten: Das ist so einfach, das können Sie auch selber machen! Wir sind jetzt so verblieben, dass er uns den Einbau an einem oder zwei Fenstern zeigt und wir die restlichen Fenster selber...

Mehr